• Die Aceon AG konstruiert mit kunden-spezifischen Normen, Maschinen, Anlagenkomponenten, Serienprodukte und Prototypen.

  • Die Konstruktionsdaten werden direkt in das kundenspezifische PDM-System eingepflegt. Dies bedeutet für Sie einen geringen Betreuungs- und Folgeaufwand.

  • Die Aceon AG bietet mithilfe von Rendergrafiken und 3D‑Druckmodellen dem Kunden realitätsnahe Ergebnisse.

  • Konstruktionsunterstützend greift die Aceon AG auf FEM- oder Kostenanalysen zurück um die optimalste Konstruktion zu erreichen.

Konstruktion

Die Aceon AG konstruiert nach Ihren firmeninternen Normen Maschinen, Anlagenkomponenten, Serienprodukte und Prototypen. Die Konstruktionsdaten werden direkt in das Kundenspezifische PDM-System eingepflegt. Dies bedeutet geringerer Betreuungs- und Folgeaufwand für Sie.

Berechnung

Die Aceon AG optimiert Ihre Bauteile und Baugruppen mithilfe von FEM-Software.

Additive Fertigung

Die Aceon AG eruiert die Bauteile, welche für eine additive Fertigung geeignet sind. Die Konstruktion wird auf den Fertigungsprozess optimal abgestimmt.

Kostenanalyse

Mithilfe der Kostenanalyse wird das Sparpotential von Konstruktionen aufgezeigt. Verschiedene Materialien und Herstellverfahren werden in die Untersuchung mit einbezogen.

Visualisierung

Fotorealistisch-gerenderte Bilder aus CAD-Modellen vermitteln früh einen Eindruck über das zukünftige Endprodukt. Die Aceon AG präsentiert Ihre Bauteile in der gewünschten Umgebung.

Dokumentation

Nutzen Sie die Vorteile aus der langjährigen Erfahrung der Aceon AG im Katalogwesen. Textlose Installations-, Wartungs- und Konfigurationsanleitungen bringen den Vorteil, dass keine Übersetzungskosten anfallen.