Wissenswertes

Design und Auswahl von additiv gefertigten Bauteilen

In Zusammenarbeit mit der Hochschule Luzern bietet die Aceon AG einen Kurs für additiv gefertigte Bauteile an.

Diese Weiterbildung im Bereich Konstruktion/Entwurf und Bauteil-Design richtet sich an Interessierte, welche die Vorteile der additiven Fertigung (AM) überprüfen und nutzen wollen. Erfahren Sie welche Kriterien zur Auswahl von AM-Bauteilen entscheidend sind. Ein weiterer Fokus liegt auf der prozessgerechten Gestaltung.

Es sind drei Kurse geplant:
1. Kurs: 14. und 28. Juni 2018
2. Kurs: 30. August und 13. September 2018
3. Kurs: 08. und 22. November 2018

Die Anmeldung erfolgt über die Hochschule Luzern unter diesem Link.

Additive Fertigung
Martin Amgarten - Aceon AG

Kursleiter Martin Amgarten